Name:
Standort: in my tree-house, Paderborn / Marburg, Germany

Samstag, November 19, 2005

And this is Marburg

Blick auf die Oberstadt, photographiert von der Konrad-Adenauer-Brücke Ende Oktober 2005



10 Comments:

Blogger andreas. said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

10:13 vorm.  
Blogger andreas. said...

Also, ich hatte mich ja bloß vertippt, und jetzt macht der Blogger da voll den Wind von: "This post has been removed", da denkt man ja wunderswas. Naegal. Was ich sagen wollte war:
Schöne Aussicht, da könnte man ja gut noch son Diözedingensmuseum vorbauen, damits nen bißchen häßlicher wird.

10:15 vorm.  
Anonymous Anonym said...

Hier kann man doch auch so Kommentare abgeben, oder?

2:11 nachm.  
Blogger Rüdiger said...

Jaja, jetzt auf einmal, wo ich gestern extra noch selbst nen Blog aufmachen mußte, das glaubt mir jetzt natürlich wieder keiner, denken ich hab nicht alle Tassen im Schrank. War aber so. Isso.

2:13 nachm.  
Blogger Bianca said...

na, das hatte ich mir ja gedacht und deshalb nach der funktion gesucht, um es auch nicht angemeldeten benutzern zu erlauben, was zu schreiben........
aber so nen blog kann man ja immer gebrauchen...

7:15 nachm.  
Blogger Rüdiger said...

Jaja.

7:37 nachm.  
Blogger Rüdiger said...

Wie bei Ikea. So'n paar Kerzen kann man ja eigentlich immer gebrauchen.

7:39 nachm.  
Blogger Bianca said...

Jetzt stell dir vor, du bist auf Reisen in der großen weiten Welt und willst all deinen Freunden zeigen, wo du gerade bist und was du tolles machst... ohne Blog bist du dann völlig aufgeschmissen! ;-)
Oder du entdeckst plötzlich ein Diözesanmuseum und willst die Welt unbedingt an deinem Glück teilhaben lassen...

7:43 nachm.  
Blogger Rüdiger said...

Jetzt mal mal den Teufel nicht an die Wand! Dözisan...ieum. Wer braucht denn das?
Und im Urlaub schreibt man 'n Kärtchen. Was soll denn die Ansichtspostkartenindustrie dazu sagen? Sollen die nicht leben? Naalso. Und die gelbe Post. Was ist mit der?? Da denkst Du wieder einfach nich dran, Mann, und dabei stehen da echte Menschen hinter, wie Du und ich, Mensch, wie der Postbote, der jeden Tag bei diesem Saufieselwetter bei Dich vore Türe steht und Dein Kärtchen einwirft, also jetzt, für Dich, von mir etwa. Was ist mit dem? Mit dem Boten? Häh? Wasismitdem?? HÄH???

8:11 nachm.  
Blogger Bianca said...

Ja, die soziale Verantwortung..... ich weiss, ich weiss...
Aber ob es von jedem Diözesanmuseum auch Postkarten gibt???

8:39 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home